Coverart for item
The Resource Territorialität und Personalität : Festschrift für Moris Lehner zum 70 Geburtstag

Territorialität und Personalität : Festschrift für Moris Lehner zum 70 Geburtstag

Label
Territorialität und Personalität : Festschrift für Moris Lehner zum 70 Geburtstag
Title
Territorialität und Personalität : Festschrift für Moris Lehner zum 70 Geburtstag
Contributor
Subject
Language
eng
Summary
This festschrift celebrates the 70th birthday of Prof. dr. Moris Lehner with contributions by various authors on a wide range of tax topics. It is divided into three parts: international tax law, European tax and constitutional tax law
Geographic coverage
  • International
  • European Union
  • Europe
  • Latin America
  • South America
  • North America
  • Asia
Index
no index present
Language note
  • German
  • English
Literary form
non fiction
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
  • Ismer, R
  • Reimer, E
  • Rust, A
  • Waldhoff, C
http://library.link/vocab/subjectName
  • international taxation principles
  • constitutional law
  • tax policy
  • double taxation
  • tax treaty
  • nexus
  • tax reform
  • residence
  • territoriality principle
  • worldwide income
  • beneficial ownership
  • MLI
  • EU tax law
  • fundamental freedoms
  • mutual assistance
  • withholding tax
  • cross-border transaction
  • artificial intelligence
  • federal tax
  • dividend
  • financing
Label
Territorialität und Personalität : Festschrift für Moris Lehner zum 70 Geburtstag
Instantiates
Publication
Contents
  • Weltoffener Steuerrechtswissenschaftler, kritischer Beobachter und großer Lehrer: Moris Lehner zum 70. Geburtstag
  • Mellinghoff, R.
  • ; p. 3-8
  • Konkurrierende Steuerhoheit der Staaten und Wettbewerb der Unternehmen
  • Kirchhof, P.
  • ; p. 11-26
  • Was ist internationale Doppelbesteuerung?
  • Ismer, R.
  • ; p. 27-45
  • Die Zeit im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen
  • Rust, A.
  • ; p. 47-58
  • The U.S. nexus debate and its implications for international tax policy
  • Kaye, T.
  • ; p. 59-74
  • US-Steuerreform 2017: "Dritter Weg" zwischen Territorialitätsprinzip und Welteinkommensprinzip
  • Hey, J.
  • Härtwig, S.
  • ; p. 75-93
  • Territorial and worldwide taxation in Brazil /
  • Barbosa, M. Calicchio
  • ; p. 95-110
  • Personalität: Prägendes Prinzip des Internationalen Steuerrechts
  • Reimer, E.
  • ; p. 111-124
  • Staatsbürgerliches Wahlrecht und internationale Steuerpflicht
  • Schön, W.
  • ; p. 125-142
  • Grund- und Methodenfragen des steuerpflichtbegründenden Wohnsitzbegriffs
  • Drüen, K-D.
  • ; p. 143-169
  • Paragr. 2 Abs. 1 AO zwischen juristischer Methodenlehre, (Außen-)Verfassungsrecht und unmittelbarer Anwendbarkeit der Doppelbesteuerungsabkommen
  • Waldhoff, C.
  • ; p. 171-193
  • Die Auslegung von DBA im Lichte des Multilateralen Abkommens
  • Prokisch, R.
  • ; p. 195-208
  • Die Bedeutung von Verständigungsvereinbarungen nach Art. 3 Abs 2 OECD-Musterabkommen 2017
  • Lang, M.
  • ; p. 209-225
  • Die Zuordnung des Rechts zur Besteuerung von Schifffahrt- und Luftfahrtunternehmen in der historischen Entwicklung zwischenstaatlicher Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung
  • Hemmelrath, A.
  • ; p. 227-235
  • Der "beneficial owner" - eine Missbrauchsvermeidungsvorschrift?
  • Frotscher, G.
  • ; p. 237-246
  • Ausfall grenzüberschreitender Konzerndarlehen - Vorüberlegungen zu einem Neuansatz der Rechtsprechung
  • Wacker, R.
  • ; p. 247-259
  • Die Hinzurechnungsbesteuerung gemäß Paragr. 7 ff. AStG vor dem Hintergrund der ab dem 1.1.2019 in Österreich geltenden Rechtslage
  • Wassmeyer, F.
  • ; p. 261-269
  • Grenzen der Hinzurechnungsbesteuerung im Internationalen Steuerrecht aus der Sicht der japanischen Rechtsprechung
  • Taniguchi, S.
  • ; p. 271-278
  • The hometown tax system in Japan : current issues
  • Watanabe, T.
  • ; p. 279-293
  • Gebrauch oder Missbrauch der Grundfreiheiten? Zum Problem des Gestaltungsmissbrauchs im Steuerrecht in einem Raum ohne Binnengrenzen mit beschränkt einheitlicher Rechtsordnung
  • Streinz, R.
  • ; p. 297-307
  • Konstanz oder Brüche in der Rechtsprechung des EuGH zu den direkten Steuern?
  • Mössner, J.M.
  • ; p. 309-327
  • Die grenzüberschreitende Berücksichtigung von ("finalen") Verlusten im EU-Binnenmarkt - eine primärrechtliche Sackgasse?
  • Cordewener, A.
  • ; p. 329-353
  • Völker- und unionsrechtliche Rahmenbedingungen für exterritorial wirkende Finanztransaktionssteuern
  • Anzinger, H.M.
  • ; p. 355-374
  • Der Steuerstaat
  • Rodi, M.
  • ; p. 377-392
  • "Additiver" bzw. "kumulativer" Grundrechtseingriff bei einer Kumulation von Belastungen
  • Dürrschmidt, D.
  • ; p. 377-415
  • Folgerichtigkeit in der Schedule
  • Jachmann-Michel, M.
  • ; p. 417-436
  • KI-Kunst - Künstliche Intelligenz und künstlerische Freiheit
  • Kersten, J.
  • ; p. 437-452
  • Der Nichtanwendungserlass - ein rechtsstaatlich zweifelhafter Export aus dem Finanzverwaltungsrecht
  • Walter, C.
  • ; p. 453-466
  • Steuern im föderalen Staat - ein spannungsreiches Thema
  • Schmidt, E.
  • ; p. 467-486
  • Kapitalismus und Demokratie
  • Korioth, S.
  • ; p. 487-494
  • Steuerrechtfertigung und Steuerverteilung
  • Kube, H.
  • ; p. 495-509
  • Solidaritätszuschlag und Finanzverfassung
  • Papier, H-J.
  • ; p. 511-516
  • Das "örtliche Aufkommen" als territorial und personal anknüpfender Indikator der ländereigenen Steuerkraft (Art. 107 Abs. 1 GG)
  • Seiler, C.
  • ; p. 517-532
  • Die Umsetzung der Schuldenbremse des Grundgesetzes in den Bundesländern, unter besonderer Berücksichtigung von Bayern und Berlin
  • Heintzen, M.
  • ; p. 533-546
Extent
XIII, 554 p.
Isbn
9783504060572
Label
Territorialität und Personalität : Festschrift für Moris Lehner zum 70 Geburtstag
Publication
Contents
  • Weltoffener Steuerrechtswissenschaftler, kritischer Beobachter und großer Lehrer: Moris Lehner zum 70. Geburtstag
  • Mellinghoff, R.
  • ; p. 3-8
  • Konkurrierende Steuerhoheit der Staaten und Wettbewerb der Unternehmen
  • Kirchhof, P.
  • ; p. 11-26
  • Was ist internationale Doppelbesteuerung?
  • Ismer, R.
  • ; p. 27-45
  • Die Zeit im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen
  • Rust, A.
  • ; p. 47-58
  • The U.S. nexus debate and its implications for international tax policy
  • Kaye, T.
  • ; p. 59-74
  • US-Steuerreform 2017: "Dritter Weg" zwischen Territorialitätsprinzip und Welteinkommensprinzip
  • Hey, J.
  • Härtwig, S.
  • ; p. 75-93
  • Territorial and worldwide taxation in Brazil /
  • Barbosa, M. Calicchio
  • ; p. 95-110
  • Personalität: Prägendes Prinzip des Internationalen Steuerrechts
  • Reimer, E.
  • ; p. 111-124
  • Staatsbürgerliches Wahlrecht und internationale Steuerpflicht
  • Schön, W.
  • ; p. 125-142
  • Grund- und Methodenfragen des steuerpflichtbegründenden Wohnsitzbegriffs
  • Drüen, K-D.
  • ; p. 143-169
  • Paragr. 2 Abs. 1 AO zwischen juristischer Methodenlehre, (Außen-)Verfassungsrecht und unmittelbarer Anwendbarkeit der Doppelbesteuerungsabkommen
  • Waldhoff, C.
  • ; p. 171-193
  • Die Auslegung von DBA im Lichte des Multilateralen Abkommens
  • Prokisch, R.
  • ; p. 195-208
  • Die Bedeutung von Verständigungsvereinbarungen nach Art. 3 Abs 2 OECD-Musterabkommen 2017
  • Lang, M.
  • ; p. 209-225
  • Die Zuordnung des Rechts zur Besteuerung von Schifffahrt- und Luftfahrtunternehmen in der historischen Entwicklung zwischenstaatlicher Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung
  • Hemmelrath, A.
  • ; p. 227-235
  • Der "beneficial owner" - eine Missbrauchsvermeidungsvorschrift?
  • Frotscher, G.
  • ; p. 237-246
  • Ausfall grenzüberschreitender Konzerndarlehen - Vorüberlegungen zu einem Neuansatz der Rechtsprechung
  • Wacker, R.
  • ; p. 247-259
  • Die Hinzurechnungsbesteuerung gemäß Paragr. 7 ff. AStG vor dem Hintergrund der ab dem 1.1.2019 in Österreich geltenden Rechtslage
  • Wassmeyer, F.
  • ; p. 261-269
  • Grenzen der Hinzurechnungsbesteuerung im Internationalen Steuerrecht aus der Sicht der japanischen Rechtsprechung
  • Taniguchi, S.
  • ; p. 271-278
  • The hometown tax system in Japan : current issues
  • Watanabe, T.
  • ; p. 279-293
  • Gebrauch oder Missbrauch der Grundfreiheiten? Zum Problem des Gestaltungsmissbrauchs im Steuerrecht in einem Raum ohne Binnengrenzen mit beschränkt einheitlicher Rechtsordnung
  • Streinz, R.
  • ; p. 297-307
  • Konstanz oder Brüche in der Rechtsprechung des EuGH zu den direkten Steuern?
  • Mössner, J.M.
  • ; p. 309-327
  • Die grenzüberschreitende Berücksichtigung von ("finalen") Verlusten im EU-Binnenmarkt - eine primärrechtliche Sackgasse?
  • Cordewener, A.
  • ; p. 329-353
  • Völker- und unionsrechtliche Rahmenbedingungen für exterritorial wirkende Finanztransaktionssteuern
  • Anzinger, H.M.
  • ; p. 355-374
  • Der Steuerstaat
  • Rodi, M.
  • ; p. 377-392
  • "Additiver" bzw. "kumulativer" Grundrechtseingriff bei einer Kumulation von Belastungen
  • Dürrschmidt, D.
  • ; p. 377-415
  • Folgerichtigkeit in der Schedule
  • Jachmann-Michel, M.
  • ; p. 417-436
  • KI-Kunst - Künstliche Intelligenz und künstlerische Freiheit
  • Kersten, J.
  • ; p. 437-452
  • Der Nichtanwendungserlass - ein rechtsstaatlich zweifelhafter Export aus dem Finanzverwaltungsrecht
  • Walter, C.
  • ; p. 453-466
  • Steuern im föderalen Staat - ein spannungsreiches Thema
  • Schmidt, E.
  • ; p. 467-486
  • Kapitalismus und Demokratie
  • Korioth, S.
  • ; p. 487-494
  • Steuerrechtfertigung und Steuerverteilung
  • Kube, H.
  • ; p. 495-509
  • Solidaritätszuschlag und Finanzverfassung
  • Papier, H-J.
  • ; p. 511-516
  • Das "örtliche Aufkommen" als territorial und personal anknüpfender Indikator der ländereigenen Steuerkraft (Art. 107 Abs. 1 GG)
  • Seiler, C.
  • ; p. 517-532
  • Die Umsetzung der Schuldenbremse des Grundgesetzes in den Bundesländern, unter besonderer Berücksichtigung von Bayern und Berlin
  • Heintzen, M.
  • ; p. 533-546
Extent
XIII, 554 p.
Isbn
9783504060572

Library Locations

    • IBFD Library AmsterdamBorrow it
      Rietlandpark 301, Amsterdam, 1019 DW, NL
      52.3736660 4.9336932
Processing Feedback ...