The Resource Durchschnittssteuersatz für Progressionsvorbehalt und Anrechnungsmethode bei Einkünften aus Mitgliedstaaten

Durchschnittssteuersatz für Progressionsvorbehalt und Anrechnungsmethode bei Einkünften aus Mitgliedstaaten

Label
Durchschnittssteuersatz für Progressionsvorbehalt und Anrechnungsmethode bei Einkünften aus Mitgliedstaaten
Title
Durchschnittssteuersatz für Progressionsvorbehalt und Anrechnungsmethode bei Einkünften aus Mitgliedstaaten
Creator
Subject
Language
eng
Summary
The average tax rate for the proviso safeguarding progression and the credit method according to EC-law. The opinion of the Advocate General in the F.W.L. de Groot case shows that the fundamental freedoms of the EC Treaty probably require the member states to fully consider personal allowances, if somebody derives income from other member states. Sec. 33 Par. 10 of the Austrian Income Tax Law provides for a proportionate consideration of personal allowances in its rules for calculating the average tax rate. If the ECJ follows the opinion of the Advocate General this rule may not be applied anymore as the fundamental freedoms are directly applicable
Citation source
In: Steuer und Wirtschaft International. - Wien. - Vol. 12 (2002),
Language note
German
Label
Durchschnittssteuersatz für Progressionsvorbehalt und Anrechnungsmethode bei Einkünften aus Mitgliedstaaten
Instantiates
Publication
Label
Durchschnittssteuersatz für Progressionsvorbehalt und Anrechnungsmethode bei Einkünften aus Mitgliedstaaten
Publication

Library Locations

    • IBFD Library AmsterdamBorrow it
      Rietlandpark 301, Amsterdam, 1019 DW, NL
      52.37366609999999 4.9336932
Processing Feedback ...