The Resource Die Schlussanträge in der Rechtssache Meilicke : Vorschlag einer zeitlichen Begrenzung der Wirkung des Urteils "auf Zuruf" der Mitgliedstaaten?!

Die Schlussanträge in der Rechtssache Meilicke : Vorschlag einer zeitlichen Begrenzung der Wirkung des Urteils "auf Zuruf" der Mitgliedstaaten?!

Label
Die Schlussanträge in der Rechtssache Meilicke : Vorschlag einer zeitlichen Begrenzung der Wirkung des Urteils "auf Zuruf" der Mitgliedstaaten?!
Title
Die Schlussanträge in der Rechtssache Meilicke : Vorschlag einer zeitlichen Begrenzung der Wirkung des Urteils "auf Zuruf" der Mitgliedstaaten?!
Creator
Subject
Language
eng
Summary
The authors comment the opinion of the ECJ's Advocate General in the "Meilicke"-case on the compatiblity of the old German imputation system with the free movement of capital. The authors especially criticize the AG's statements regarding the limitation of the retroactive effects of the ECJ's decision, and hope that the ECJ will not follow the AG's opinion in this respect
Citation source
In: Betriebs-Berater. - Frankfurt am Main. - Vol. 61 (2006),
http://library.link/vocab/creatorName
  • Balmes, F
  • Ribbrock, M
Geographic coverage
  • European Union
  • Europe
Language note
German
http://library.link/vocab/subjectName
  • ECJ case law
  • imputation system
  • imputation system
  • dividend
  • fundamental freedoms
  • retroactivity
Label
Die Schlussanträge in der Rechtssache Meilicke : Vorschlag einer zeitlichen Begrenzung der Wirkung des Urteils "auf Zuruf" der Mitgliedstaaten?!
Instantiates
Publication
Label
Die Schlussanträge in der Rechtssache Meilicke : Vorschlag einer zeitlichen Begrenzung der Wirkung des Urteils "auf Zuruf" der Mitgliedstaaten?!
Publication

Library Locations

    • IBFD Library AmsterdamBorrow it
      Rietlandpark 301, Amsterdam, 1019 DW, NL
      52.3736660 4.9336932
Processing Feedback ...