Coverart for item
The Resource Die österreichischen DBA nach BEPS : Auswirkungen des MLI und des OECD-MA 2017

Die österreichischen DBA nach BEPS : Auswirkungen des MLI und des OECD-MA 2017

Label
Die österreichischen DBA nach BEPS : Auswirkungen des MLI und des OECD-MA 2017
Title
Die österreichischen DBA nach BEPS : Auswirkungen des MLI und des OECD-MA 2017
Contributor
Subject
Language
eng
Summary
The papers in this book consider the impact of the Multilateral Instrument (MLI) and the OECD Model 2017 on the Austrian double taxation treaties
Geographic coverage
  • European Union
  • Europe
Index
no index present
Language note
German
Literary form
non fiction
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
  • Bendlinger, S
  • Kofler, G.W
  • Lang, M
  • Schmidjell-Dommes, S
Series statement
SWI-Spezial
http://library.link/vocab/subjectName
  • OECD Model
  • BEPS Project (OECD)
  • MLI
  • tax treaty
  • dual residence
  • treaty shopping
  • principal purpose test
  • LoB
  • double taxation
  • double non-taxation
  • dividend withholding tax
  • immovable property
  • PE
  • digital economy
Label
Die österreichischen DBA nach BEPS : Auswirkungen des MLI und des OECD-MA 2017
Instantiates
Publication
Contents
  • Die Relevanz des BEPS-Projekts für das internationale Steuerrecht
  • Bendlinger, S.
  • ; p. 5-11
  • Auswirkungen des MLI auf die österreichischen Doppelbesteuerungsabkommen : DBA-Anpassung durch das MLI
  • Turcan, L.
  • ; p. 12-36
  • Transparente Rechtsgebilde und doppelt ansässige Gesellschaften
  • Kofler, G.W.
  • ; p. 37-41
  • Alternative Methoden zur Vermeidung von Doppelbesteuerung
  • Bendlinger, S.
  • ; p. 42-44
  • Treaty Shopping und Missbrauchsabwehr
  • Kofler, G.W.
  • ; p. 45-47
  • Der Principal Purpose Test
  • Lang, M.
  • ; p. 48-58
  • (Vereinfachte) Limitation on Benefits-Klausel
  • Kofler, G.W.
  • ; p. 59-61
  • Verhinderung von Doppel- und Doppelnichtbesteuerung
  • Lang, M.
  • ; p. 62-64
  • KESt-Entlastung von Dividenden - Mindestbehaltedauer
  • Mitterlehner, M.
  • ; p. 65-67
  • Die Veräußerung von Immobilienvermögen - zeitliche Komponente
  • Mitterlehner, M.
  • ; p. 68-70
  • Missbrauchsabwehr im Zusammenhang mit Betriebsstätten in Drittstaaten
  • Bendlinger, S.
  • ; p. 71-78
  • Sicherung des Besteuerungsrechts im Ansässigkeitsstaat
  • Kofler, G.W.
  • ; p. 79-81
  • Verhinderung künstlicher Betriebsstättenvermeidung durch Kommissionsgeschäfte und ähnliche Strategien
  • Hummer, M.
  • ; p. 82-103
  • Verhinderung künstlicher Betriebsstättenvermeidung durch spezifische Ausnahmen : vorbereitende und Hilfstätigkeiten
  • Bendlinger, S.
  • ; p. 104-122
  • Verhinderung künstlicher Vertragstrennung
  • Ecker, F.
  • ; p. 123-131
  • Das "eng verbundene" Unternehmen im MLI
  • Siller, S.
  • Zöhrer, C.
  • ; p. 132-137
  • Verbesserung von Streitbeilegungsmechanismen
  • Kerschner, I.
  • Turcan, L.
  • ; p. 138-152
  • Herausforderungen und Grenzen für die Zukunft
  • Bendlinger, S.
  • ; p. 153-156
  • DBA, das MLI und die Digital Economy
  • Mitterlehner, M.
  • ; p. 157-179
  • Die voraussichtliche Anwendung des MLI in den österreichischen DBA - ein tabellarischer Überblick
  • Haider, D.
  • Schmidjell-Dommes, S.
  • ; p. 180-183
Extent
191 p.
Isbn
9783707338591
Label
Die österreichischen DBA nach BEPS : Auswirkungen des MLI und des OECD-MA 2017
Publication
Contents
  • Die Relevanz des BEPS-Projekts für das internationale Steuerrecht
  • Bendlinger, S.
  • ; p. 5-11
  • Auswirkungen des MLI auf die österreichischen Doppelbesteuerungsabkommen : DBA-Anpassung durch das MLI
  • Turcan, L.
  • ; p. 12-36
  • Transparente Rechtsgebilde und doppelt ansässige Gesellschaften
  • Kofler, G.W.
  • ; p. 37-41
  • Alternative Methoden zur Vermeidung von Doppelbesteuerung
  • Bendlinger, S.
  • ; p. 42-44
  • Treaty Shopping und Missbrauchsabwehr
  • Kofler, G.W.
  • ; p. 45-47
  • Der Principal Purpose Test
  • Lang, M.
  • ; p. 48-58
  • (Vereinfachte) Limitation on Benefits-Klausel
  • Kofler, G.W.
  • ; p. 59-61
  • Verhinderung von Doppel- und Doppelnichtbesteuerung
  • Lang, M.
  • ; p. 62-64
  • KESt-Entlastung von Dividenden - Mindestbehaltedauer
  • Mitterlehner, M.
  • ; p. 65-67
  • Die Veräußerung von Immobilienvermögen - zeitliche Komponente
  • Mitterlehner, M.
  • ; p. 68-70
  • Missbrauchsabwehr im Zusammenhang mit Betriebsstätten in Drittstaaten
  • Bendlinger, S.
  • ; p. 71-78
  • Sicherung des Besteuerungsrechts im Ansässigkeitsstaat
  • Kofler, G.W.
  • ; p. 79-81
  • Verhinderung künstlicher Betriebsstättenvermeidung durch Kommissionsgeschäfte und ähnliche Strategien
  • Hummer, M.
  • ; p. 82-103
  • Verhinderung künstlicher Betriebsstättenvermeidung durch spezifische Ausnahmen : vorbereitende und Hilfstätigkeiten
  • Bendlinger, S.
  • ; p. 104-122
  • Verhinderung künstlicher Vertragstrennung
  • Ecker, F.
  • ; p. 123-131
  • Das "eng verbundene" Unternehmen im MLI
  • Siller, S.
  • Zöhrer, C.
  • ; p. 132-137
  • Verbesserung von Streitbeilegungsmechanismen
  • Kerschner, I.
  • Turcan, L.
  • ; p. 138-152
  • Herausforderungen und Grenzen für die Zukunft
  • Bendlinger, S.
  • ; p. 153-156
  • DBA, das MLI und die Digital Economy
  • Mitterlehner, M.
  • ; p. 157-179
  • Die voraussichtliche Anwendung des MLI in den österreichischen DBA - ein tabellarischer Überblick
  • Haider, D.
  • Schmidjell-Dommes, S.
  • ; p. 180-183
Extent
191 p.
Isbn
9783707338591

Library Locations

    • IBFD Library AmsterdamBorrow it
      Rietlandpark 301, Amsterdam, 1019 DW, NL
      52.3736660 4.9336932
Processing Feedback ...