The Resource Abgrenzung von grenzüberschreitenden Überlassungsverhältnissen und Werkverträgen : VwGH ändert Rechtsansicht

Abgrenzung von grenzüberschreitenden Überlassungsverhältnissen und Werkverträgen : VwGH ändert Rechtsansicht

Label
Abgrenzung von grenzüberschreitenden Überlassungsverhältnissen und Werkverträgen : VwGH ändert Rechtsansicht
Title
Abgrenzung von grenzüberschreitenden Überlassungsverhältnissen und Werkverträgen : VwGH ändert Rechtsansicht
Creator
Subject
Language
eng
Summary
This article analyses the practical implications of decision Ra 2017/11/0068 of the Austrian Supreme Administrative Court of 22 August 2017 on the requalification of an employment contract into a hiring-out of employees. The Court follows the decision of the Court of Justice for the European Union (ECJ) in Martin Meat (C-586/13) in which it was held that it is necessary to take into consideration each element indicating whether the movement of workers in the host Member State is the very purpose of the supply of services on which the contractual relationship is based
Citation source
In: Steuer- und WirtschaftsKartei. - Wien. - Vol. 92 (2017), no. 31 ; p. 1301-1304
http://library.link/vocab/creatorName
Haas, S
Geographic coverage
  • European Union
  • Europe
Language note
German
http://library.link/vocab/subjectName
  • employment income
  • hiring-out of labour
  • ECJ case law
Label
Abgrenzung von grenzüberschreitenden Überlassungsverhältnissen und Werkverträgen : VwGH ändert Rechtsansicht
Instantiates
Publication
Label
Abgrenzung von grenzüberschreitenden Überlassungsverhältnissen und Werkverträgen : VwGH ändert Rechtsansicht
Publication

Library Locations

    • IBFD Library AmsterdamBorrow it
      Rietlandpark 301, Amsterdam, 1019 DW, NL
      52.37366609999999 4.9336932
Processing Feedback ...